top of page
  • AutorenbildTravis, Anja & Mel Schwendemann & Schönbächler

Tag 100, 24.08.23

Pausentag in Sulitjelma

Anja & Mel:

Den heutigen Pausentag nützen wir um für die längere Etappe durch den Padjelanta Nationalpark Anlauf zu nehmen.


Wie immer an solchen Pausentagen wird gewaschen (heute tatsächlich mit Waschmaschine) und eingekauft. Heite fällt der Einkauf etwas grösser aus, da wir für 11 Tage Essen brauchen. Zwar werden wir nach 5 Wandertagen in Ritsem sein, wo es einen "Laden" gibt, doch dieser hat ein sehr eingeschränktes Sortiment. Was nicht fehlen darf, ist ein köstliches Abendessen mit frischen Zutaten für heute Abend und Chips zum sofortigen Verzehr.

Ansonsten wird viel gefaulenzt und die Pause genossen. Am Mittag stossen wir miteinander an, denn heute ist unser 100. Wandertag. Unglaublich, wie die Zeit läuft! Zudem haben wir in den letzten Tagen 1500 Kilometer überschritten.

Martin hat testhalber ein eigenes InReach (einen GPS-Sender) dabei. Ein Thema beschäftigt uns daher seit drei Tagen: Am Tagesende ist die Kilometerangabe auf unserem inReach jeweils ca. ein Kilometer niedriger als diejenige auf dem Gerät von Martin. Noch krasser fällt der Vergleich zum Wert auf der Garmin Uhr aus: hier beträgt die Abweichung bis zu 3 Kilometer! Daher liegt die Vermutung nahe, dass wir die 1500 Kilometer eigentlich schon länger absolviert haben. Einstellungen und Trackings werden verglichen. Egal wie wir es drehen und wenden, wir können uns die Differenz nicht so recht erklären. Gut, dass wir es ohnehin wie unser guter Freund Peter halten: "Erlebnisse sind wichtiger als Kilometer."




213 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tag 145, 08.10.23

Tag 144, 07.10.23

Tag 143, 06.10.23

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
Wir.jpg

Hej Hej

Mit diesem Blog lassen wir dich an unserer Reise teilhaben.  Du bist gerne eingeladen deine Kommentare zu hinterlassen und unsere Erlebnisse "mit zu erleben".

bottom of page